Hamburger Liebe

Das Designerin Hamburger Liebe hat sich völlig zu Recht als Designerin von kreativen Stoffen einen Namen gemacht: Insbesondere auch die Stoffe für Kinder werden hier in liebevollem Design entworfen. Kinderkleidung erhält mit der Meterware nicht nur das besondere Etwas, sondern auch eine tolle Qualität, denn: Die Hamburger Liebe setzt ganz besonders auf die Auswahl an Stoffen und Materialien. Besonders die Jersey- und Strickstoffe haben es gerade den Hobbynähern angetan: Sie sind nicht nur vom Griff her weich und angenehm, sondern zeigen auch bei der Verarbeitung eine tolle Qualität.

Was steckt hinter dem Label Hamburger Liebe?

Hinter dem Label steckt die Designerin Susanne Firmenich. Die Designerin war bis Ende 2018 bei der Firma Hilco beschäftigt und arbeitet seit 2019 bei Hemmers Itex sowie mit dem Hersteller Albstoffe zusammen. Sie hat  sich ursprünglich und beruflich mit Grafik-Design beschäftigt, fand aber durch die eigenen Kinder zum Nähen und zum Stoffdesign. Entstanden ist daraus die „Hamburger Liebe“, die insbesondere von der Firma Hilco in nähbare Stoffe umgesetzt wird.

Warum sind Biostoffe so wichtig?

Bioqualität liegt voll im Trend – das ist nicht nur bei Lebensmitteln so, sondern auch in vielen anderen Bereichen. Auch Stoffe und Kleidung sind mittlerweile in großer Bandbreite auch in Bioqualität verfügbar: Die Hamburger Liebe ist nur ein Beispiel für Designer, die sich das Thema Nachhaltigkeit ganz groß auf die Fahnen geschrieben haben.

Bei der Bioqualität ist ausschlaggebend, dass das entsprechende Kleidungsstück aus natürlichen Materialien hergestellt wurde – das kann Baumwolle sein, aber auch reine Wolle. Die Herstellung dieser natürlichen Materialien setzt bestimmte Vorgaben voraus, die einzuhalten sind: So dürfen bei der Bewirtschaftung bzw. beim Anbau keine Pestizide eingesetzt werden. Wolle ist nur dann als Bio-Stoff zu bezeichnen, wenn auch die artgerechte Haltung der Schafe gegeben ist und das Tierwohl ausreichend berücksichtigt wird.

Um bei der Herstellung die Kreativität von Nähbegeisterten direkt über den Stoff zu gewährleisten, wird bei der Hamburger Liebe eine Kombination aus hochwertigen Biogarnen und idealem Stoffgewicht genutzt. Wichtig zu wissen: Alle Materialien und Arbeitsprozesse sind nach GOTS Standard zertifiziert.

Problematisch hat sich in der Praxis erwiesen, dass weitere Vorgaben durch den Gesetzgeber nicht einschlägig sind – damit reicht die Verwendung von Bio-Garn aus, um Bio-Kleidungsstücke herzustellen. Was den Herstellungsprozess an sich betrifft, werden von Kritikern häufig Forderungen nach mehr Regeln laut – dies unter anderem deshalb, um einen konsequenten nachhaltigen Prozess zu gewährleisten. Die Hamburger Liebe ist dabei ein Beispiel für nachhaltige Stoffe – sei es als Jersey oder als Sweatstoff. Übrigens: Der Relief-Jacquard-Jersey des Herstellers eignet sich hervorragend zur Anfertigung von Bekleidungsstücken jeder Art, aber auch für Accessoires wie Halstücher, Mützen und vieles mehr.

Albstoffe Hamburger Liebe Cord Nicky petrol

mehr Info, → zum Shop

Albstoffe Hamburger Liebe – Knit Knit Melange

mehr Info, → zum Shop

Albstoffe This Summer – IKAT

mehr Info, → zum Shop

Wir beweisen täglich unser Können und lernen dabei ständig hinzu.

Profitieren Sie von unserem Erfolg

SIE MÖCHTEN AUCH MIT SCHÖNEN STOFFEN KREATIV SEIN?

PACKEN SIE ES AN!

Risiko?

Aktuelle Angebote, neue Modelle in Farbvarianten - nur für die Schnellsten

NEUE / Meterware und Farben

Seien Sie schnell, und sichern Sie sich einen Gutschein.

Die Angebote sind immer zügig vergeben.

Klicken Sie auf den Button!